Pfingsten 2014

20140607_215014Das war Pfingsten 2014:

20140608_182207Es ist schwer zu beschreiben, was zu Pfingsten in Salzburg los war, oder welche Erlebnisse wir hatten. Vielleicht kann ich anhand des Programms meine Meinung über die einzelnen Vorträge abgeben, oder über die Feier der Hl. Messe, dennoch wird es zu wenig Erklärung sein für das was wir in Salzburg erleben durften. Pfingsten das ist eine dreitägige Geburtstagsfeier der Kirche mit vielen Geschenken für uns. 20140608_205130Ich denke, jeder von den über 6000 Teilnehmern wurde auf unterschiedliche Art und Weise beschenkt. Am Besten nimmst Du kommendes Jahr am Pfingstfest in Salzburg selbst teil und machst deine eigene Erfahrung mit dem Hl. Geist! Viele Teilnehmer kamen auch vom Treffpunkt Benedikt und so manche möchten in Zukunft auch zum Treffpunkt Benedikt aus unterschiedlichen Richtungen anreisen.  Auf der Festung Hohensalzburg beteten wir Sonntag abends für die Stadt Salzburg und die Länder aus denen die Jugendlichen anreisten.

Workshop Abt und P. BernhardAbt Ambros und P. Bernhard hielten am Samstag einen Workshop zum Thema „Wie höre ich Gottes Stimme“, an dem über 100 Leute teilnahmen.

Wie höhre ich Gottes Stimme

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s