Juli Sommerfest 2014

Das heurige Sommerfest stand unter dem Titel von Abt Ambros: “Meine Highlights aus der Benediktusregel“.

An einem wunderschönen Nachmittag trafen wir uns anfangs am Fußballplatz. Danach ging es ab ins Stiftsbad, wo uns die Abkühlung sehr gelegen kam. Ich denke die Bilder sprechen für sich. Gegen halb fünf begannen wir mit der Vesper in der Michaelskapelle. Abt Ambros hielt seinen Impuls dieses Mal in der Studentenkapelle. Dort erklärte er uns das Altarbild. Am Abend ging der Treffpunkt Benedikt über in eine Grillfeier im Konviktshof. Viele Jugendliche nahmen das Angebot an und blieben bis in die Morgenstunden in der Anbetung. Danke an Abt Ambros, P. Bernhard und P. Franz für das schöne Sommerfest. Viele Jugendliche halfen bei der Organisation und beim Ablauf des Treffpunkt Benedikts mit und sorgten für ein tolles Fest! (Musikteam; Fotografen, Abwaschen,…) Den größten Dank möchten wir unseren Grillmeister  Stefan geben, der über 120 Teilnehmer innerhalb kürzester Zeit verköstigte! Lieber Stefan – von uns allen ein herzliches „Vergelts Gott“!

Predigt von P. Bernhard:


 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s