Juni 2013

Schwester Teresa (ohne H) 😉 brachte uns das Leben als Franziskanerin näher und gab  uns Einblick in ihr Leben mit Christus und Franziskus. Sie erzählte uns von Franziskus. Interessant war auch, dass dieser Vortrag schon lange bevor Papst Franziskus gewählt wurde zwischen Schwester Teresa und P. Bernhard vereinbart wurde. Somit war dieser Vortrag an Aktualität kaum zu überbieten. Bei diesem Treffpunkt Benedikt gab es einige Premieren: Eine davon war, dass erstmals mehrere Mitglieder eines anderen Ordens anwesend waren und auch die Vesper mit uns feierten. Wir versuchten auch erstmals eine Nachtanbetung in der Marienkapelle nach dem Treffpunkt Benedikt, die immerhin bis 4 Uhr morgens dauerte. Es ist schön, spüren zu dürfen, wie der Treffpunkt Benedikt auch im Gebet getragen wird und wie wir gemeinsam im Glauben wachsen.

Nach der Agape gab es noch einen  spannenden Vortrag mit Diashow von Christa, die uns von Ihren Erfahrungen der letzten Monate in Bolivien erzählte.

Der Vortrag von Sr. Teresa:

Die Predigt von P. Aloisius:





Eine Antwort zu “Juni 2013

  1. Gigantisch! Wie auch anders zu eetwrarn bei diesem Wetter! Bereits so viele Bikes am Start, obwohl noch einige ihren Winterschlaf halten! Nicht auszudenken, wenn wir die alle schon auf die Stadfe gebracht he4tten.Schade, dass wir auf Grund der Verzf6gerungen auf der Stecke die W-Burg nicht anfahren konnten! Das holen wir aber gern bei passender Gelegenheit nach. Dank auch an unsere Gastgeber im Araunerskeller, die trotzt Probleme mit der Kaffeemaschine den Ansturm von mehr als 30 Rockern gut gemeistert und hoffentlich auch gut fcberstanden haben.Ich Wfcnsche uns allen eine gute und vor allem eine unfallfreie Saison!!!!